VERKEHRSRECHT  
  StVO  
  StVZO  
  Alkohol  
  Fragen  
  STRASSEN  
  Widmung  
  Zweckbestimmung  
  Einschränkungen  
  WALDWEGE  
  Betretungsrecht  
  Umfang  
  2 – Meter – Regel  
  Radsportveranstaltungen  
  Fahrradfahren  
 

Radsport ist neben dem Fußball eine der beliebtesten Volkssportarten in Deutschland. Aber auch der Radsport benötigt Raum und so finden vor allem die Individualsportarten wie das Rennradfahren und Mountainbiken, aber auch zahlreiche organisierte Sportveranstaltungen - z.B. hunderte Straßenrad- und Mountainbike-Marathons - auf öffentlichen Straßen und auf Waldwegen statt. Die tatsächliche Dimension des Radsports hier wird sehr schwer objektivierbar, unter Einbeziehung von Trainings-, Wettkampf- und Erholungsaktivitäten aber sicher enorm sein.

Wo darf ich Radsport in welchem Umfang betreiben und wer kann mir was verbieten? Ist das Mountainbiken vom Betretungsrecht des Waldes umfasst und was gilt für Veranstaltungen? Welche Regeln gelten für speziell für Radfahrer im Straßenverkehr? Einen Überblick zu den wesentlichen Fragen finden Sie hier. Wir beraten Waldeigentümer, Sportveranstalter und natürlich Radsportler.



 
  Top  
copyright dr. dietze & partner www.anwaltskanzlei-dietze.de
layout www.goebs-industries.com